Pressemitteilung SecuMedia Verlags-GmbH, Postfach 1234, 55205 Ingelheim, Tel. 06725/9304-0, Fax 06725/5994, E-Mail presse-buch@secumedia.de, Internet: ww.wochensprueche.de


Rezensionsvorschlag "Ein Mittel gegen Einsamkeit..."  - verfügbar auch als Word- bzw. rtf-Datei
 

Keine Woche ohne Spruch! 52 Sätze, die es in sich haben

Sieht man von Ausnahmeerscheinungen wie Harry Potter ab, dann gibt es das bei Verlagen selten: Mehr als 2000 Bücher waren schon bestellt , bevor das erste Exemplar aus der Druckmaschine kam. Was ist das für ein Werk, das so viele Leser unbedingt haben wollten, ohne es zu kennen?

Es heißt "Ein Mittel gegen Einsamkeit..." und ist die Fortsetzung eines Bändchens, das Ende der Neunziger Jahre zum Kultbuch der Positiv-Denker wurde. Dieser Vorgängerband (Titel: "Lieber ein Optimist, der sich mal irrt...") besteht aus 52 Sprüchen und den passenden Illustrationen - keine altbekannten Zitate, sondern lauter frisch formulierte Weisheiten mit ebenso originellen Zeichnungen. "Lieber ein Optimist, der sich mal irrt..." liegt inzwischen auf Schreib- und Nachttischen, in Wartezimmern von Ärzten und Psychologen, die Aphorismen haben sich als Sprichwörter verselbständigt und tauchen in Kalendern, Zeitungen und Zeitschriften, in Ratgeber- und Sachbüchern auf.

Der zweite Band der Reihe "Ein Mittel gegen Einsamkeit..." formuliert wieder für jede Woche des Jahres hintersinnige und punktgenau treffende Lebensweisheiten. Dazu gibt es zu jedem Spruch eine pointierte Illustration. Der Band führt neuerlich den Beweis, daß ein Buch mit 52 Sätzen auskommen kann, wenn große Inhalte zu wenigen Worten verdichtet werden.

Der Titel "Ein Mittel gegen Einsamkeit..." nimmt Bezug auf einen der Sprüche: "Es gibt ein sicheres Mittel, nicht einsam zu sein: Sich um Einsame kümmern." Alle Betrachtungen, die man an diese schnörkellose Erkenntnis anknüpfen könnte, lassen die Autoren unausgesprochen. Stattdessen fordern sie den Leser auf, seine eigenen Gedanken direkt in das Buch zu notieren und auf diese Weise ein einmaliges Werk zu schaffen, das buchstäblich seine Handschrift trägt.

Die Sprüchebücher haben eine eigene Website (www.wochensprueche.de), auf der die Internetgemeinde über die Zusammensetzung des jeweils nächsten Bandes mit entscheidet. Peter Hohl: "Mancher Spruch, den ich gar nicht bevorzugt hätte, ist auf diese Weise in der Favoritenliste ganz nach oben gekommen."



Peter Hohl / Joaquin Busch
"Lieber ein Optimist, der sich mal irrt...", SecuMedia Verlag Gau-Algesheim 1997, 112 S.
gebunden, € 8,60 ISBN 978-3-922746-60-7
"Ein Mittel gegen Einsamkeit...", SecuMedia Verlag Gau-Algesheim 1999, 112 S.
gebunden, € 8,60 ISBN 978-3-922746-61-4
"Seid froh, wenn's schwierig ist...", SecuMedia Verlag Gau-Algesheim 2001, 112 S.
gebunden, € 8,60 ISBN 978-3-922746-62-1
"Direkt nach vorn...", SecuMedia Verlag Gau-Algesheim 2003, 112 S.
gebunden, € 8,60 ISBN 978-3-922746-63-8
"Erfolg ist leicht...", SecuMedia Verlag Gau-Algesheim 2006, 112 S.
gebunden, € 8,60 ISBN 978-3-922746-64-5


Für Presse-Wünsche und Rückfragen:
Nina Malchus
SecuMedia Verlags-GmbH
Postfach 1234
55205 Ingelheim
Tel. 06725/9304-0
Fax 06725/5994
E-Mail presse-buch@secumedia.de
Internet: www.wochensprueche.de


Zurück zur Homepage

http://www.wochensprueche.de/presse/einsamkeit.htm
Letzte Änderung: 22.7.2007
© 2001-2007 by Peter Hohl Email peter.hohl@t-online.de