Pressemitteilung SecuMedia Verlags-GmbH, Postfach 1234, 55205 Ingelheim, Tel. 06725/9304-0, Fax 06725/5994, E-Mail presse-buch@secumedia.de, Internet: www.wochensprueche.de


Rezensionsvorschlag "Direkt nach vorn...". - verfügbar auch als Word- bzw. rtf-Datei

Jetzt schon 80.000 Sprüchebände

Bucherfolg mit 52 Sätzen

Vielleicht sind es die dichten Wahrheiten, die in einer Zeit der weitschweifigen Worthülsen als besonders attraktiv empfunden werden. Vielleicht ist es die Fülle eigener Gedanken, die durch Peter Hohls pointierte Aussagen angeregt werden. Fakt ist jedenfalls: Der frühere Fernsehjournalist schreibt alle zwei Jahre genau 52 Sätze in ein Buch, lässt sie von seinem argentinischen Designerfreund Joaquín Busch hintergründig illustrieren - und hat mit drei solchen "Sprüchebüchern" bereits eine Auflage von 70.000 erreicht. Jetzt ist der vierte Band erschienen. Und schon wieder sind es 10.000 mehr.

208 Aphorismen - Peter Hohl nennt sie "Wochensprüche" - wurden bisher auf diese Weise veröffentlicht. Ist das viel oder wenig? "Insgesamt", erklärt der Autor, "habe ich wahrscheinlich über 5000 Erkenntnisse und Pointen notiert. Aber Professionalität besteht darin, Durchschnittliches auch dann auszusortieren, wenn es einem selbst eingefallen ist". Höchstens fünfzehn Prozent kommen in eine Vorauswahl ins Internet (www.wochensprueche.de). Nur was dann auch bei den vielen tausend Sprüche-Fans Zustimmung findet, landet letztlich auf einer Buchseite.

Diese Zustimmung gilt nicht nur den Inhalten, sondern vor allem der pointierten, bildhaften Sprache, die oft mit wenigen Worten glasklar auf den Punkt kommt. Wem fällt nicht der eine oder andere Mitmensch ein bei dem Spruch " Der Grottenolm zweifelt nicht daran, dass er die ganze bekannte Welt bereist hat". Wer hat nicht schon erlebt, dass "wo man Sonnenbrand hat, auch ein freundschaftlicher Klaps weh tut" (aus "Lieber ein Optimist, der sich mal irrt..."). Und welche Eltern haben sich noch nie gefragt, ob sie ihre Kinder "zu anständigen Menschen erziehen oder sie lieber auf das Leben vorbereiten sollten?" (aus "Seid froh, wenn's schwierig ist...")

Die Bücher lösen vieles aus: Nach-denken, Mit-fühlen oder auch einfach Schmunzeln - zum Beispiel bei diesem augenzwinkernden Erklärungsversuch: "Ein wenig erforschtes Phänomen ist die Schrankfeuchte. Sie führt auf geheimnisvolle Weise dazu, dass Kleidungsstücke, die längere Zeit unbenutzt im Schrank hängen, plötzlich zu klein sind" oder bei der naheliegenden Frage angesichts modischer Übertreibungen: "Manche Sachen sehen richtig albern aus, wenn sie nicht mehr modern sind. Haben sie eigentlich anders ausgesehen, als sie in Mode waren?" (aus "Direkt nach vorn...")

Die kleinen hellgelben Bändchen gehören zu den beliebtesten Geschenken - auch weil die 52 Wochensprüche die Beschenkten durch das ganze Jahr begleiten. Wer mehr wissen möchte, ohne Geld auszugeben, findet im Internet unter www.wochensprueche.de Informationen, Leserstimmen und vor allem viele weitere Sprüche. Wer eines der Bücher im Original in der Hand halten möchte, kann sie bei allen Buchhandlungen entweder vorfinden oder von einem auf den nächsten Tag bestellen.

Peter Hohl / Joaquin Busch
"Lieber ein Optimist, der sich mal irrt...", SecuMedia Verlag Gau-Algesheim 1997, 112 S.
gebunden, € 8,60 ISBN 978-3-922746-60-7
"Ein Mittel gegen Einsamkeit...", SecuMedia Verlag Gau-Algesheim 1999, 112 S.
gebunden, € 8,60 ISBN 978-3-922746-61-4
"Seid froh, wenn's schwierig ist...", SecuMedia Verlag Gau-Algesheim 2001, 112 S.
gebunden, € 8,60 ISBN 978-3-922746-62-1
"Direkt nach vorn...", SecuMedia Verlag Gau-Algesheim 2003, 112 S.
gebunden, € 8,60 ISBN 978-3-922746-63-8
"Erfolg ist leicht...", SecuMedia Verlag Gau-Algesheim 2006, 112 S.
gebunden, € 8,60 ISBN 978-3-922746-64-5


Für Ihre Wünsche und Rückfragen:
Nina Malchus
SecuMedia Verlags-GmbH
Postfach 1234
55205 Ingelheim
Tel. 06725/9304-23
Fax 06725/5994
E-Mail presse-buch@secumedia.de
Internet: www.wochensprueche.de


Zurück zur Homepage

http://www.wochensprueche.de/presse/nachvorn.htm
Letzte Änderung: 22.7.2007
© 2001-2007 by Peter Hohl Email peter.hohl@t-online.de